Zu den typischen Noten eines Hefeweizens gesellen sich schokoladenartige Kaugummigeschmäcker vom Malz und von der Hefe. Rund und bekömmlich.

Charakteristika

  • Aufgrund der Verwendung von Röstmalz zeichnet sich das Bier durch eine deutliche Malzsüsse und einen Karamell- oder Brotcharakter aus
  • Estrige und phenolische Noten sollten erkennbar, aber nicht vordringlich sein
  • Dunkles Hefeweizen ist hoch vergoren und hat einen sehr hohen Kohlensäuregehalt
  • Die Hopfenbittere ist gering
  • Der Weizenmalzanteil beträgt mindestens 50%
  • Falls die Hefe mit ausgeschenkt wird, ist das Bier entsprechend trüb

Farbe

Beschreibung der Farben

kupferfarben bis dunkelbraun

Häufigste Farbnuancen

Ideale Trinktemperatur

9° C

Das passende Glas zum Bierstil

Weissbierglas
Burgunder Glas
Pokal

Typische Biere dieses Bierstils

In unserem Sortiment finden Sie 5 Biere von diesem Bierstil.alle zeigen...

Franziskaner Weissbier Dunkel

2.90 + 0.30 Depotinkl. MWST

Land:Deutschland

Inhalt: 50 cl

Weihenstephaner Hefeweissb. Dunkel

2.80 + 0.30 Depotinkl. MWST

Land:Deutschland

Inhalt: 50 cl

Paulaner Hefe-Weissbier Dunkel

2.90 + 0.30 Depotinkl. MWST

Land:Deutschland

Inhalt: 50 cl

Erdinger dunkel

2.80 + 0.30 Depotinkl. MWST

Land:Deutschland

Inhalt: 50 cl

Zu welchem Anlass...

Zu diesen Gelegenheiten und Anlässen passt dieser Bierstil:

    Verbreitung...

    Zeigt, wie verbreitet dieser Bierstil ist.

    Auf der Speisekarte

    Diesen Bierstil geniesst man am besten zu folgenden Gerichten:

    • Wildgerichte
    • Krustenbraten
    • Eintopf
    • Brotzeit