B-52

Dieser lecker-süsse Cocktail wird Peter Fich zugeschrieben, welcher ihn 1977 im Banff Springs Hotel in Alberta, Kanada, kreiert haben soll. Peter Fich hat seinen Cocktail nach seiner Lieblingsband «The B-52’s» benannt. Heute zählt der B-52 zu einem der beliebtesten Shot-Cocktails der Welt. Vom B-52 gibt es mehrere Variationen, wie beispielsweise den B-54 mit Amaretto.

Zubereitung

Alle Zutaten im Kühlschrank oder in Eiswasser vorkühlen, bis sie eiskalt sind. Zutaten in dieser Reihenfolge sehr vorsichtig in ein hohes Shot-Glas giessen: 1. Kaffee Likör – 2. Irish Cream – 3. Tripple Sec mit über 35% Alkohol. Es braucht etwas Übung.

Glas: Shot Glas
Spirituosen und Bitters für diesen Cocktail

Kahlua Kaffeelikör

28.00inkl. MWST

Inhalt:Inh.: 75 cl

Baileys Irish Cream

24.00inkl. MWST

Inhalt:Inh.: 70 cl