Das kleine Craftbier-Quiz

So, der dreiundachtzigste Eintrag ist das hier schon in diesem Craftbier-Blog. Zu allen möglichen und unmöglichen Themen wurde schon etwas geschrieben. Du hast über die Geschichte und die Kultur der Craftbier-Szene erfahren und viel um das ganze Drumherum. Viele Geschichten gelesen und dir so einiges an nützlichem sowie unnützem Bierwissen aneignen können. Nun ist es doch mal an der Zeit, dein Wissen zu testen.

 

Ich stelle dir jetzt hier ein paar Fragen rund um das Thema Craft-Bier. Einige einfache, einige schwierigere, aber alle, deren Antworten du hier im Blog finden könntest. Am Ende dieses kleinen Testes kommt dann die Lösung sowie die Auswertung. Bist du ein Newbie oder ein absoluter Bier-Nerd? Wolltest du das nicht schon immer mal wissen, oder weisst du es schon, und möchtest es bestätigt haben? Sei es, wie es sei. Das kleine Bier-Quizz hier, hilft dir dabei.

 

Los geht’s:

Wie nennt man ein ungewolltes Aroma im Bier?

A) Waste-Taste

B) Bad-Aroma

C) Off-Flavor

 

Welches Bier gilt als „bestes“ der Welt?

A) Rocheford 10

B) Westvleteren 12

C) Orval

 

Welches Bier gilt als „schlechtestes“ der Welt?

A) Corona

B) Bud Light

C) Pabst Blue Ribbon

 

Welches ist kein Geschmack?

A) Sauer

B) Scharf

C) Umami

 

Was bedeutet die Abkürzung IPA?

A) India Pale Ale

B) Indien Pale Ale

C) Indie Pale Ale

 

Welches ist der schwierigste Bierstil zum Brauen, weil sich darin kein Fehler verstecken lässt?

A) Lager

B) Sour Ale

C) IPA

 

Wer lieferte sich den „Krieg“ um das stärkste Bier der Welt?

A) Stone Brewing und Schneider

B) Brewdog und Schorschbräu

C) Mikkeller und Monster Bräu

 

Bei welcher Trinktemperatur entfaltet sich ein Double/Imperial IPA am besten?

A) 5-7 Grad

B) 7-9 Grad

C) 9-11 Grad

 

Wie nennt man das ideale Universal-Bierglas, das auch an den Biersommelier-Meisterschafften verwendet wird?

A) Snifter

B) Schwenker

C) Teku

 

Warum schmeckt ein Bier in den Ferien immer besser als zu Hause?

A) Die Export-Versionen werden nach leicht abgeändertem Rezept gebraut.

B) Es kommt einem nur so vor, weil das ganze Drumherum mitspielt.

C) Hä? Tut es doch gar nicht.

 

Die Lösungen: 

1C, 2B (Das ist natürlich Geschmacksache. Quelle ist das Portal Ratebeer.com), 3C, (Siehe Kommentar zu 2) 4B (Scharf stimuliert nicht die Geschmacks- sondern die Schmerz-Rezeptoren), 5A (Es wurde nicht in Indien, sondern für Indien gemacht), 6A, 7B, 8B, 9C, 10B (Aber bei Fachleuten, Fans und Freaks lasse ich auch C gelten.)

 

Die Auswertung:

1-4 Richtige

Du stehst noch am Anfang deiner Craft-Bier- „Karriere“, bist aber sehr interessiert am Thema (sonst hättest du diesen Test wohl nicht gemacht) und hast hier unter Umständen mehr Freude, als ein Bier-Nerd, weil es für dich mehr zu entdecken und zu lernen gibt. Lies dich ruhig durch die Beiträge hier, wir haben sie für dich nach Rubriken unterteilt. Viel Spass.

 

5-7 Richtige

Sehr gut. Du liegst genau im Mittelfeld. Weisst schon mehr als der „Newbie“, musst dich aber nicht als Streber oder Nerd bezeichnen lassen. Dich interessiert das Thema und du bleibst dran. Das ist super. Und hey – das Degustieren nicht vergessen. 😉

 

 8-10 Richtige

Gratuliere. Du weisst definitiv Bescheid. Ich würde dich auf jeden Fall als Kenner der Materie bezeichnen. Falls du die Fragen als viel zu einfach empfandest, bist du vielleicht schon das, was gewisse Leute als „Nerd“ bezeichnen würden. Wäre das schlecht? Quatsch. Genau solche Leute braucht es. Sie sind es, die die Welt bunt machen. J

Völlig egal, wie du abgeschnitten hast, eines haben wir beide gemeinsam: Wir trinken gerne Bier und lieben seine unendliche Vielfalt. Und gönnen uns heute wieder mal etwas richtig Gutes.

Also ich auf jeden Fall.

 

Prost!

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp

Teilen

Drinks of the World