Das neue Jahr starten wir mit einer klassischen englischen Bierspezialität.

Ein schwarzes Stout mit Hafer gebraut in der Brauerei Samuel Smith. Das schwarze, obergärige Bier duftet komplex nach Kaffee, Schokolade und dunklen Früchten. Das Bier besitzt einen mächtigen Körper und der Abgang ist langanhaltend und röstaromatisch ist sogar eine leichte Süsse spürbar.

 

 

 width=Kostnotizen: Tiefdunkel, undurchsichtig mit milchfarbenem Schaum. Komplexe Nase von Röstaromen, kräuterartige Aromen vom Hopfen. Süsser Antrunk und der Körper wird von Kaffee, Schokolade, Toast und Toffee geprägt. Die Hopfenbittere wirkt unterstützend und bleibt bis ins röstaromatische leicht süssliche Finish.

Bei einer Trinktemperatur von 12 – 16 Grad und am besten aus einem Pint, passt das Oatmeal Stout hervorragend zu Schokolade oder kräftigen Käsesorten wie gereiftem Cheddar oder einem Stilton. Kombinieren kann man es aber auch mit einer auserwählten Zigarre als Digestif.

 

 

 

Im Webshop ansehen

 

Prost!