Informationen zum Produkt

Produktbeschreibung

Safran – Saffron Boudier

Der Saffron Gin erhält seine aussergewöhnliche orangefarbige Tönung durch Zugabe des begehrten orientalischen Gewürzes Saffran. Als Basis werden hier eher klassische Botanicals wie Koriander, Angelika Wurzel, Zitronen- und Orangenschalen, Fenchel und natürlich Wacholder verwendet. Die Zugabe von Saffran verleiht dem Gin jedoch eine aussergewöhnliche Note, welche dem Gin seit 2008 grosses Aufsehen beschert. Er wird von der Destillerie Gabriel Boudier im französischen Dijon hergestellt, welche seit 1874 feinste Spirituosen hervorbringt.

Land
Frankreich
frankreich
Spirtiuosen-Kategorie
Gin
Spirituosen-Typ
Spirituosen-Art
Gin • Flavored Gin
Charakter
Kupfer, Wacholder, Zitrus und Gewürzaromen mit Safran
Rohstoffe
Neutralalkohol, Wacholder, Safran, Botanicals
Alkoholgehalt
40% Vol.Alc.

Safran – Saffron Boudier

CHF
43.00
inkl. MWST
Inhalt
70 cl
Gebinde
Flasche
Artikel #
4404
Voraussichtliches Lieferdatum
27.05.2022

CHF 43.00 inkl. MWST

Inhalt
70 cl
Gebinde
Flasche
Artikel #
4404
Voraussichtliches Lieferdatum
27.05.2022

Erhältlich in den Filialen

Zürich
Bern
Luzern
Basel
Winterthur
Genève
Oerlikon
St. Gallen

Ähnliche Produkte

Erhältlich in den Filialen
Zürich
Bern
Luzern
Basel
Winterthur
Genève
Oerlikon
St. Gallen

Ähnliche Produkte

Wissenswertes über Safran – Saffron Boudier

Spirtiuosen-Kategorie

Gin

Unter den klaren Spirituosen ist Gin die geschmacksintensivste und lebt von den verwendeten Gewürzen, allen voran Wacholder. Das holländische Wort für Wacholder, «Genever», war Namensgeber des im 17./18. Jahrhundert in Holland und dann England, abgekürzt als Gin, aufkommenden Getränks. Die bekannteste Sorte ist der London Dry Gin, dessen Geschmacksprofil trocken und vom Wacholder dominiert ist. Daneben gibt es heute zahlreiche weitere Typen und Botanicals, die der Vorstellungskraft kaum Grenzen setzen. Ob trocken, fruchtig, holzig oder mediterran, Gin ist so vielfältig wie es die Natur ist.

Spirituosen-Typ

Verschiedene Gin Typen

Neben dem klassischen Dry Gin und London Dry Gin gibt es viele Gin-Typen, die sich durch die Verwendung verschiedenster Botanicals und Herstellungsmethoden auszeichnen. Die Welt des Gins ist enorm vielseitig und dem Geschmack kaum noch Grenzen gesetzt.

Spirituosen-Art

Gin • Flavored Gin

Neben den klassischen Botanicals wird bei einem Flavoured Gin ein Aroma intensiver hervorgehoben und betont. Meistens kommen dafür Orangen-, Beeren- oder Zitrusaromen zum Einsatz; es gibt jedoch auch speziellere Versionen, etwa mit Lavendel. 

Bekannte Cocktails mit
Safran – Saffron Boudier
Drinks of the World