Grümpelturnier 2017

Grümpelturnier 2017

Das war es nun… Unser Grümpelturnier 2017. Maximaler Einsatz und maximaler Spass. Ganz nach dem Motto „Work hard – Play hard“. Hier die zusammengefassten Eindrücke von diesem tollen Tag.

 width=

O

 

 

Die Teams

Sechs Teams sind beim diesjährigen Drinks of the World Grümpi im Einsatz und kicken um den begehrten Drinks of the World Grümpi-Pokal und damit um einen Platz in den Geschichtsbüchern des Fussballs.

 width=Dieses Jahr wurde eine kleine Wette unter unseren Kunden und Fans veranstaltet. Und so haben sie gewettet, welches Team gewinnen wird…

Zürich 25%, Bern 20%, Luzern 14%, Basel 20%, Winterthur 16%, Genf 5%

 

Die letzten Vorbereitungen werden getroffen

Kurz vor Matchbeginn werden noch schnell ein paar gute Ratschläge platziert. Patrick und Ralf inspizieren in der Zwischenzeit die enorme Grösse des Spielfeldes und scheinen sich Sorgen zu machen, ob dieses Riesengebiet überhaupt zu Fuss zu bewältigen sei. Keine Sorge Jungs… Wird schon gehen, auch wenn die Spieldauer die Kondition an ihre Grenzen bring. Erfreulicherweise hat auch Tamara den Weg bis auf’s Spielfeld geschafft, wobei ihr fussballerischer Einsatz eher fraglich ist, da sie buchstäblich alle Hände voll zu tun hat. Das letzte Wort hat natürlich Susi und verliest die Spielregeln… Finger weg vom Ball, kein Handy auf dem Spielfeld, etc…

 width=

…und damit kann das grosse Ereignis beginnen.

 

Kampf der Giganten

Eigentlich erübrigen sich jegliche Worte, denn diese Bilder sprechen Bände… Wilde Entschlossenheit, volle Konzentration und Ehrgeiz ohne Ende. Unsere Teams gehen voll zur Sache und legen ein Fussballturnier hin, das jeden Spitzenklub vor Neid erblassen lässt. Von spannenden Zweikämpfen bis hin zu brachialen „das ist mein Ball“ Einsätzen, wird dem jubelnden Publikum eine Fussballshow vom Feinsten geboten.

 width=

O

 

Erholung, Spass und gute Laune

Mit der Pflege der geschundenen Glieder und dem Zählen der unendlich vielen blauen Flecken, geht es in den geselligen Teil des diesjährigen Grümpis. Kühles Bier, ein Bad im Fluss und Grillplausch sorgen dafür, dass die Leiden des Fussballs schnell vergessen sind – Muskelkater kommt morgen 🙂  Und wenn man sich die Gesichter so ansieht, ist es offensichtlich, dass alle diesen tollen Sportevent geniessen.

 width=O

 

 

And the winner is… Team Luzern. Gratulation!

Verdient hätten ihn zwar alle alle Teams, den begehrten Drinks of the World Grümpipokal, doch gewinnen kann halt eben doch nur einer. Dieses Jahr hat sich das Team Luzern seinen Platz im Fussball-Olymp erkämpft. Herzliche Gratulation.

 width=O

Und damit endet das diesjährige Drinks of the World Grümpi. Ein toller Tag, wie jedes Jahr, mit viel Spass, Sport und Geselligkeit.

O

Zum Abschluss ein GROSSES DANKE an die Organisatoren, Helfer, lautstarken Fans und an unsere Fussball-Heldinnen und -helden. Bis zum nächsten Jahr, wenn es heisst Grümpi 2018 und die ganze Fussballwelt erneut den Atem anhält.

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp

Teilen

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!