Beer and Film Pairing 2

Einen wunderschönen guten Tag liebe Leserin, lieber Leser. Ich habe an dieser Stelle schon öfter erklärt, dass es nicht nur beim Essen wichtig ist, dass man sich das passende Bier dazu aussucht, beziehungsweise, dass diverse äussere Umstände Einfluss darauf haben können, wie uns ein Bier schmeckt. Man sollte also im Restaurant nicht nur einfach „E […]

Beer and Music Pairing – Teil 2

Herzlich willkommen zu unserer allseits beliebten Rubrik, in der wir Biere und Musik so zusammenführen, dass sie eine wahrlich genussvolle Einheit bilden. Im ersten Teil widmeten wir uns dem Irish Folk, dem Blues und dem Fado. Zu all diesen Musikstilen, so unterschiedlich sie auch sein mögen, passen vor allem dunklere, schwerere Biere und am Schluss […]

Beer and Film Pairing

Hier habe ich einmal ein paar Geheimtipps für perfekte Musik-Bier–Kombinationen vorgestellt. Davon wird es sicher auch noch einen zweiten Teil geben, denn immerhin erschien dieser Artikel im Februar und somit sind die Pairings mit Stout, Imperial Stout und Porter/Pilsener-Blend doch relativ dunkel und malzbetont ausgefallen. Das nächste Mal wird es dann hell und hopfig – […]

Beer and Music Pairing

So, Ich möchte wirklich nichts gegen Beer- und Food-Pairings sagen, im Gegenteil, ich finde das genial. Aber unterdessen gibt es ja langsam auch genug davon und erst noch von Leuten, die das besser können als ich. Deshalb habe ich mir gedacht, ich mache jetzt mal etwas Neues. Der erste, der auf diese Idee kommt, werde […]

Craft-Bier in einem Land ohne Bierkultur

In der Schweiz, Deutschland und in vielen anderen Ländern, wird Bier seit Jahrhunderten gebraut und ist fester Bestandteil der Kultur. Dass sich die Rückbesinnung auf Craft-Bier in solchen Ländern durchgesetzt hat, dürfte wohl nur wenige erstaunen. Spannend wäre es aber, zu sehen, ob Craft-Bier in einem Land mit einer ausgesprochenen NICHT-Bierkultur ebenfalls ein Thema ist. […]

Es gab nie eine Craft-Bier-Welle

Wir machen uns allerhand Gedanken über die Craft-Bier-Welle, die Craft-Bier-Bewegung und was wohl der nächste grosse Hype und Trend denn bringen möge. Das ist sicher ein interessantes, blog-würdiges und ein sich nie erschöpfendes Thema, denn kaum ein Tag vergeht, an dem nicht ein neues Rad wiedererfunden und eine neue Craft-Kreation ihren Weg in unsere Gläser […]

Städtetrip-Tipp Dublin

Zugegeben, das wird jetzt wieder etwas Off-Topic, denn du ahnst es wahrscheinlich schon: Bringt man Dublin mit Bier in Verbindung, fällt einem automatisch Guinness ein. Und Guinness hat natürlich herzlich wenig mit Craft Beer zu tun. Trotzdem ist es nach wie vor ein Bier, das ich sehr mag, wie im letzten Blog Post erwähnt und […]

Kochen mit Craftbier für Faule

Naja, eigentlich kann man dieses super einfache, super leckere Rezept nicht wirklich „Kochen“ nennen. Deshalb heisst der Titel ja auch „für Faule“. Aber du kannst dich ja an den Herd stellen, wenn du das kochbegleitende Craft-Bier öffnest, damit doch ein klein wenig Kochfeeling aufkommt. Falls du dir nicht sicher bist, was genau mit „kochbegleitendes Craft-Bier“ […]

Es gibt kein schlechtes Bier

Okay, ich muss zugeben, der Satz „Es gibt kein schlechtes Bier“ erscheint auf den ersten Blick als eine äusserst gewagte These. Wenn man allerdings einmal etwas genauer darüber nachdenkt – und das will ich hier nun tun – erschliesst sich einem nach und nach sowohl der Sinn als auch die Richtigkeit darin. Die Aussage stammt […]

Städtetrip-Tipp: Brügge

Jawohl, heute sind wir mal ein wenig off Topic. Natürlich ahnt der geneigte Leser schon worum es hier geht. Brügge liegt in Belgien und Belgien ist das Land der Biere schlechthin. Aber wieso ausgerechnet Brügge und nicht etwa Brüssel? Brüssel ist ja wohl mit Abstand die grösste und bekannteste Stadt Belgiens. Und die ganzen Sehenswürdigkeiten: […]